Exogene Ketone FAQ – Häufig gestellte Fragen

Seit knapp einem Jahr nehme ich selbst nun die exogenen Ketone und auch viele meiner Kunden nutzen die Vorteile dieses Elite Supplements. Meinen persönlichen Test und Erfahrungsbericht habe ich bereits vor einiger Zeit veröffentlicht. Mit den Monaten haben sich allerdings einige Fragen gehäuft.

Vielleicht brannte Dir die eine oder andere davon ja auch unter den Nägeln. Hier findest Du die Antworten. Weitere Fragen kannst Du mir auf beliebigem Wege stellen, am besten per Mail, Insta, Whatsapp oder das Kontaktformular am Ende der Seite.

Also, viel Spaß beim Lesen und schreib mir gern Deine Fragen!
Vincent

Strength und Performance Coach in Bochum

0. Was bringen mir exogene Ketone?

  • Bessere Fettverbrennung
  • Regulation von Heißhungerattacken, weil Ketone Energie bereitstellen, unabhängig vom Blutzucker.
  • Besseres Immunsystem, weil exogene Ketone chronische Entzündungen reduzieren und so Deine Insulinsensitivität drastisch verbessern
  • Besserer Schlaf, insbesondere Tiefschlaf
  • Muskelschutz & besserer Muskelaufbau
  • Extreme, lang anhaltende Konzentrationsfähigkeit und Fokus (auch unter Ermüdung), weil auch Dein Gehirn mit Ketonen arbeitet.
  • Eine Abkürzung und ein extremer Hebel für das ohnehin schon maximal effektive Intelligent Essen System.

Meine persönliche Meinung: Exogene Ketone versorgen Dich – insbesondere Dein Gehirn – mit Energie, unabhängig vom Blutzucker. Dadurch gibt es weniger Heißhunger und besseren Fokus.
Die Stoffwechselvorgänge durch exogene Ketose sind vollkommen anders als durch ketogene Ernährung. Das ändert aber nichts daran, dass man all die Vorteile hat, die Ketonkörper im Blut grundsätzlich mit sich bringen.

Der größte Vorteil an Ketonen ist daher meiner Meinung, dass sie es potenziell ermöglichen, ohne gefühlten Verzicht enorme Umstellungen zu realisieren und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen, während sie umgehend die Performance und das Energielevel steigern.

1. Muss ich mich dann ketogen ernähren? Ich will weiter Carbs essen.

Nein, musst Du nicht. Du kannst Kohlenhydrate essen.

2. Sind exogene Ketone legal?

Ja. Im Radsport wurde wegen der fast schon unfairen Vorteile bereits häufig über ein Verbot diskutiert, doch ist es nicht umsetzbar.
Einerseits, weil nicht unterschieden werden kann, ob ein Sportler exogene Ketone nimmt oder sich ketogen ernährt.
Andererseits, weil es ethisch nicht möglich ist, ein gesundheitsförderndes Supplement zu verbieten.

3. Gibt es Nebenwirkungen?

Es kann passieren, dass Du in den ersten Tagen einen sogenannten „Detox Durchfall bekommst“. Ich persönlich kenne noch niemandem, dem es passiert ist, aber man kann dies auch ganz einfach vermeiden: Indem man mit einem halben Päckchen anfängt und es langsam trinkt. Und dann vorsichtig die Menge steigert.

4. Ist es ein Abo oder Ähnliches?

Nein. Du kannst einfach Ketone bestellen und fertig. Zusätzlich hast Du die Option, ein Smartship (das wäre ein Abo) abzuschließen, das Du jedoch täglich kündigen kannst. Nötig ist das nicht.

5. Muss ich die Ketone durchgehend nehmen?

Nein, auch das ist nicht nötig. Für den Start macht es Sinn, die Ketone so lange ein bis zweimal täglich zu trinken, bis Du die ersten Effekte spürst. Dann weißt Du: Dein Körper hat nun wieder gelernt, Ketone zu verarbeiten. Ist diese Fähigkeit einmal vorhanden, kannst Du exogene Ketone nach Belieben einsetzen, so wie Du es gerade brauchst.
Ich selbst nutze sie täglich, weil ich auf all die Vorteile einfach nicht verzichten möchte.

6. Funktionieren die Ketone garantiert bei mir?

Eine Garantie gibt es nicht. Einige wenige Leutebemerken tatsächlich keine oder nicht besonders starke Effekte – auch davon bin ich bereits einigen begegnet, aber die kann ich tatsächlich an einer Hand abzählen.

7. Helfen mir die Ketone bei meiner Sportart?

Die Chancen stehen bei 99,9 Prozent – egal ob Du Kraft-, Kampfsportler, Fußballer, Crossfitter, Ausdauersportler oder von mir aus auch Dart- oder Schachspieler bist.
Mehr Energie, weniger brennende Muskeln, bessere Konzentrationsfähigkeit auf längere Zeit- das hilft überall.

Weitere Fragen oder Infos zur Bestellung? Bitte per Whatsapp (01575 626 0464) oder über das Kontaktformular:

    Bitte beachten: Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

    Menü