Wie Du eine breitere Brust bekommst | Wirkungsvolle Ausstrahlung und mehr Power.

In Muskelaufbau, Training by IntelleticsLeave a Comment

Eine ansprechende Körperhaltung und kraftvolle Physis haben enormen Impact auf den Erfolg – sowohl im Geschäfts- als auch im Privatleben. Und nicht nur das: Auch der Geist und Emotionen werden durch die Körperhaltung beeinflusst. Stehst Du krumm und gebückt, fühlst Du Dich nicht so gut, wie wenn Du gerade, stark und aufrecht stehst.

In der Frontalansicht sind besonders Brust und Schultern entscheidend für einen kraftvollen Auftritt. Doch wie trainierst Du die Brust richtig? Ist doch klar, könnte man jetzt denken. Einfach Bankdrücken! Klappt auch in vielen Fällen. Doch viele meiner Klienten hatten vor unserer Zusammenarbeit keine gute Brust, obwohl sie seit Jahren regelmäßig auf der Hantelbank lagen. Woran lag das?

Auch jetzt ist die erste Antwort offensichtlich, die Zweite jedoch nicht:

  1. Klar, oft war die Technik und/oder Trainingsplanung nicht optimal. Aber selbst mit optimaler Technik trifft oft noch Folgendes zu:
  2. Sie treffen die Brust nicht richtig.

Nicht jeder Bankdrücker holt die maximale Power aus der Brust. Und selbst wenn: Bankdrücken trainiert nur eine Funktion der Brust: Die Extension/Anteversion. Bei manchen Männern reicht das, um eine massive Brust aufzubauen. Bei anderen eben nicht.


Welche Übungen, um die Brust richtig zu treffen?

Bankdrück Technik ist schnell erklärt, in der Umsetzung allerdings oft schwierig und muss individualisiert werden. Das hier soll kein Artikel übers Bankdrücken werden, damit Du aber sie aber checken kannst, hier die erfahrungsgemäßg größte Baustelle beim Brust Treffen: Die Schulterposition. Achte darauf, dass Deine Schultern durchgehend nach unten und hinten gezogen sind.

Wenn Deine Brust allerdings durchs Bankdrücken nicht wächst, braucht sie andere Reize als bloß die Anteversion – meist nämlich mehr Adduktion. Beim Training mit Kurzhanteln muss die Brust bereits in Adduktion stabilisieren und ist deshalb oft etwas stärker aktiviert. Eine reine Adduktion hingegen hast Du z. B. bei Fliegenden bzw. dem Brust Butterfly. Doch auch hier treffen viele Leute ihre Brust nicht richtig. Warum? Weil sie in den falschen Winkeln trainieren und über andere Muskeln ausgleichen.

Wenn Du es wirklich auf eigene Faust versuchen willst und die Brust auch wirklich triffst, probier aber einfach mal aus, wie sich Deine Brust entwickelt, wenn Du sowohl Bankdrücken mit der Langhantel als auch Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln und das Brust Butterfly in Deinen Trainingsplan integrierst. Alternativ kann das Brusttraining mit Ringen eine sehr zeiteffiziente Alternative für Dich sein.

Wie viele Sätze? Wie viele Wiederholungen? Das kommt ganz darauf an, wie oft Du pro Woche trainierst, was Du sonst für Ziele hast und wie viel Zeit Du mitbringst. Du solltest die Brust allerdings auf jeden Fall zwei mal pro Woche trainieren – öfter geht auch.


Der größte Fehler…

… den nicht nur Anfänger machen, ist das Brusttraining nicht in Balance mit dem sonstigen Training zu halten.

Die beste Brust wirkt nicht gut, wenn Du unausgeglichen trainierst und deswegen Deine Haltung nicht gut ist. Außerdem triffst Du die Brust deutlich besser, wenn Du z. B. die unteren Anteile Deines Trapezius richtig ansteuern kannst. Die richtigen Rückenübungen mit entsprechender Planung sind deswegen indirekt ebenfalls essenziell für Deinen Erfolg beim Brusttraining und ein souveränes, kraftvolles und gepflegtes Auftreten.

Hast Du nicht die Zeit hast, XXX verschiedene Dinge auszuprobieren? Willst Du einfach ein System, das zu Dir, Deinen Voraussetzungen und Deinem Alltag passt und Dir jetzt zu einer breite Brust, mehr Kraft und einer ansprechenden Körperhaltung verhilft? Dann habe ich eine gute Nachricht für Dich: Ich habe dieses System. Lass uns einfach mal darüber sprechen, wie wir es für Dich am besten umsetzen. Dafür brauchst Du nichts weiter tun als jetzt ein kostenloses Erstgespräch mit mir zu vereinbaren- ich freue mich darauf!


Beste Grüße
Vincent Braukämper

Strength & Performance Coach
Düsseldorf | Bochum | Online

Leave a Comment